Wildpferde Tennenlohe

Wildpferde Tennenlohe ganz nah

Der Tennenloher Forst mit seinen Przewalski-Hengste lädt zu einer mittelschweren Rolliwanderung ein. Der Besuch der Wildpferde wird nur geübten Fahrern empfohlen.

Leider kannst du bei den Wildpferden nur auf der einen Seite des Zaunes entlang fahren. Die andere ist nicht machbar mit dem Rollstuhl. Wenn du also nur die Hälfte oder fast dreiviertel des ganzen Geheges abfahren kannst sinkt die Wahrscheinlichkeit eines der aktuell 4 Wildpferde zu sehen. Wir hatten sehr viel Glück und konnten die Pferde ganz nah begutachten. Bei meinen letzten 3 Besuchen aber waren die Pferde weit weg vom Zaun und jedes Mal in einem Bereich wo du mit dem Rollstuhl nicht hin kommst.
Die Ziegen habe ich auch nur 2 Mal gesehen. Einmal auf dem Kugelfang (nicht mit Rollstuhl befahrbar) und einmal wie die Pferde ganz nah.

Wenn du es also auf die Wildpferde im Tennenloher Forst abgesehen hast ist dir spätestens jetzt bekannt das du viel Glück benötigst. Falls nicht ist die Gegend trotzdem recht schön für eine Wanderung mit dem Rolli.

Der Weg entlang des Geheges geht ständig bergauf und ist alles andere als eben.

Wenn du gut mit deinem Rollstuhl fahren kannst empfehle ich einen Rundweg über die Kalchreuther Kirschgärten und dem Damwildgehege Neunhof.

Bitte beachte das es hier oft stark rauf und runter geht und der Weg nicht immer der beste ist. Also nur für geübte mit Elektro Rollstuhl oder Handbike.

Parken kannst du beim Parkplatz Turmberg. Von dort sind es ca. 2 km bis zu dem Gehege.

Skulpturenpark Tennenlohe – Erlangen

Skulpturenpark Tennenlohe

Der Skulpturenpark in Tennenlohe erstreckt sich über ein größeres Gebiet und ist gut mit dem Rollstuhl machbar. Wenn du in den Wald Richtung Wildpferde rollst musst du über eine steilere Brücke welche sicherlich mit Hilfe zu überwinden geht. Wenn du den Skulpturenweg folgst ist das Ende davon praktisch der Anfang von den Wildpferden.

St. Maria Magdalena Kirche

St. Maria Magdalena Kirche

Ganz in der Nähe vom Skulpturenpark ist noch die St. Maria Magdalena Kirche. Eine schnuckelige kleine und schöne Kirche welche leider nicht spontan zu besichtigen geht da in die Kirche Treppen nach unten führen. Für einen kurzen Fotostopp soltest du kurz zur Kirche rollen.

Infos zur Barrierefreiheit

  • größere Steigungen - Begleitperson erforderlich für Rollstuhl
  • Schotterweg

    teilweise nur sehr langsam befahrbar
    bedingt barrierefrei für Rollstuhl, Kinderbuggy und Kinderwagen

Gefundene Reiseberichte und Infos

  • Adresse für Dein Navi

    Parkplatz Turmberg
    GPS 49.55907091869066, 11.034337066707694
    oder wenn du den Skulpturenpark mitnehmen willst hier einen Parkplatz suchen
    https://goo.gl/maps/rgcxMCUyskMFWt516
    Auf der Homepage Tennenloher Forst findest du eine super Beschreibung für die Anreise. 
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.